Kontakt: info@americanhome.de

Wie alles anfing...

In den 1960ern zur Glanzzeit amerikanischer Serien-Importe von Lassie bis Bonanza aufgewachsen, übte das Land der Unbegrenzten Möglichkeiten früh eine prägende Faszination auf uns aus. Auf unseren späteren Reisen durch die USA begeisterte uns neben den atemberaubenden Landschaften und offenen Menschen bald auch der buntere und entspanntere Einrichtungsstil. Der Mangel, in Deutschland authentisches amerikanisches Country Decor kaufen zu können, führte 1998 zur Gründung von American Homestyles.

Unsere Kunden und die deutsche Wohn- und Lifestyle-Presse bezeichnen uns heute als Top-Adresse für den nordamerikanisch inspirierten Landhaus-Stil. Daß unser Konzept und unsere Ideen mittlerweile mehrfach kopiert werden, betrachten wir als nette Anerkennung unserer Arbeit. Trotzdem gilt: Nothing beats the Original! Verlassen Sie sich einfach auf viele Jahre Servicekompetenz, einen hohen Qualitätsanspruch, thematisches Know-How und überzeugende Ideen.

American Homestyles beschäftigt einen qualifizierten Mitarbeiterstamm, hat eine eigene Werkstatt für Qualitätskontrolle und Sonderlösungen und neben dem Versand auch einen kleinen Showroom in Südwestdeutschland, in dem Sie die Produkte auch persönlich in Augenschein nehmen können. Viele tausend Endkunden im In- und Ausland haben uns bisher ihr Vertrauen geschenkt. Geschäftskunden wie BMW, Rowohlt, das ZDF oder Philip Morris kaufen bei uns. Internationale Fotoproduktionen renommierter Hersteller setzen Akzente mit unseren Antiquitäten und Produkten.

<< zurück zur Übersicht